Mont Vully für Wohnmobile passé

Was wir schon seit längerem befürchtet haben, ist nun Tatsache geworden: Ein Übernachtungsverbot für Camper und Wohnmobile auf dem ganzen Mont Vully.

Nachdem in den letzten Jahren (vorallem an den Wochenenden) der Mont Vully zunehmend zum Camperstellplatz mutierte , finden sich nun auf dem ganzen Mont Vully an allen erdenklichen Stellplätzen diese nigelnagelneuen Verbotsschilder:

Noch vor wenigen Jahren waren es, vorallem an Frühlingswochenenden, jeweils ein Paar wenige Campervans/WoMo’s die auf dem Vully übernachtet haben. in den letzten zwei Jahren aber war der grosse Hauptparkplatz oben auf dem Vully manchmal komplett mit Campervans und Wohnmobilen vollgestellt. Einige unverfrohrene Wohnmobilisten mit AG Kennzeichen hatten jeweils sogar richtige Camps (Wagenburgen) aufgebaut, und das zuvorderst an bester Aussichtslage, ganz ohne Rücksicht auf die Tagesgäste, die gerne für einen kurzen Besuch auf den Vully fahren um die tolle Aussicht zu geniessen.

Irgendwer irgendwo hatte wohl in einschlägigen Medien für dem Mont Vully als freien Stellplatz geworben, was für uns Locals natürlich äusserst bedauerlich ist, sind wir doch immer wieder gerne mal Samstag abends auf den Vully gefahren, um den schönen Platz zu geniessen und eine Nacht da oben zu schlafen. Tja wirklich schade – und ein Grund mehr, warum wir ‘unsere’ Plätze nur noch beschränkt öffentlich machen.

 

Sonnenuntergang am Mont Vully mit Blick zum Neuenburgersee

Einnachten am Mont Vully mit Blick über den Murtensee in die berner und freiburger Alpen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.