Nochmal ans Meer – Südfrankreich 2022

Teil drei unserer Herbstreise 2022 nach Südfrankreich. Mittwoch 14.09.2022 – Wir verlassen die Pyrenäen wieder und fahren für die letzten Tage nochmals ans Meer. Unser Ziel ist das ‘Cap Leucate’. Bei ‘Leucate Plage’ gibt es offizielle Camperstellplätze direkt am Meer. Auf der Fahrt von ‘Prades’ nach ‘Leucate Plage’ fahren wir bei ‘Ille-sur-Têt’ an den ‘Orgues’ …

"Nochmal ans Meer – Südfrankreich 2022" weiterlesen

Im Corbières – Südfrankreich 2022

Teil zwei unserer Herbstreise 2022 nach Südfrankreich. Mittwoch 07.09.2022 – Wir fahren ins Katharer-Land im Aude und Pyrénées-Orientales. Erstes Ziel ist ‘Tuchan’ mit der Ruine von ‘Aguilar’, einer Katharerburg . https://www.burgen.de/frankreich/die-burgen-der-katharer/ https://de.wikipedia.org/wiki/Katharer ‘Chateau d’Aguilar’ – Katharer-Ruine bei ‘Tuchan’ Am Weg zur Ruine (nicht für grosse Fahrzeuge geeignet) haben wir einen schönen, kleinen Stellplatz entdeckt:   …

"Im Corbières – Südfrankreich 2022" weiterlesen

Wieder im AUDE – Südfrankreich 2022

Samstag 27.08.2022 – Herbstferien – und wir fahren wieder mal ins Roussillon, genauer nach Gruissan in der Region von Narbonne. Die erste Etappe führt uns wie so oft bis ‘St.-Paul-Trois-Chateaux’, wir übernachten auf dem PP von ‘Saint-Restitut’. Am Sonntag legen wir einen Ruhetag ein. Wir parken bei ‘Clansayes’ und machen eine kurze Velotour durchs Drôme …

"Wieder im AUDE – Südfrankreich 2022" weiterlesen

Endlich wieder mal Frankreich – Provence

9. September 2021 – Wir sind nun in der Provence, genauer in den ‘Les Apilles’, einer wunderschönen Naturlandschaft östlich von Arles. Nach einer ruhigen Nacht auf einem Wanderparkplatz machen wir uns auf, die Apilles mit dem Velo zu erkunden: Les Apilles – eine Neuentdeckung für uns – liegen östlich von Arles. Es ist ein Kalksteingebirge …

"Endlich wieder mal Frankreich – Provence" weiterlesen

Endlich wieder mal Frankreich – Mittelmeer

28. August 2021 – um 17.00 Uhr haben wir Feierabend. Endlich beginnen die lang ersehnten Herbstferien! Nach dem Abendessen fahren wir noch los, denn Ferien beginnen ja erst richtig, wenn wir von zu Hause weg sind … Wir schaffen es noch bis über die Grenze nach Frankreich – auf dem ersten Rastplatz machen wir halt …

"Endlich wieder mal Frankreich – Mittelmeer" weiterlesen

Languedoc – und in Etappen heimwärts …

29.08.2020 – Frankreich ist immer noch nicht auf der Liste der Risikoländer – und mir geht es hundsmiserabel. Stechende Schmerzen im Oberbauch gleich unter dem Rippenbogen, aufstossen und Schluckauf ….. Was sagt Dr. Google dazu? So ganz klar und eindeutig erscheint uns nichts. Vielleicht eine akute Gastritis? Oder eine Bauchfellentzündung? Oder doch ein Magendurchbruch? oder …

"Languedoc – und in Etappen heimwärts …" weiterlesen

Cevennen – Corona zum Trotz!

22.08.2020 – Die Lage in den angrenzenden Ländern ist nicht ganz entspannt und die Fallzahlen steigen wieder überall. Frankreich bewegt sich bereits an der Grenze zum Risikoland eingestuft zu werden. Wir fahren trotzdem! Wir fahren via Genf – Lion – St-Etienne – Le-Puy-en-Velay auf der N88 Richtung Cevennen. Gegen Abend, nach vielen Stunden Autofahrt, suchen …

"Cevennen – Corona zum Trotz!" weiterlesen

Abschied von Portugal

und ein kurzes Résumé. Die Rückreise von Portugal ist weit: Google sagt, dass es von Guarda in Portugals Norte nach Bern 1700km sind, zuerst quer durch Spanien nach Irun an der Grenze zu Frankreich und weiter über Bordeaux – Clermont-Ferrand – Lyon nach Genf und dann nach Bern. Viel zu weit für eine direkte Rückfahrt. …

"Abschied von Portugal" weiterlesen

Via Südfrankreich und Spanien nach Portugal

14. September 2019 – endlich ist es soweit. Wir machen den Camperino reisefertig und heute Abend gehts dann los – von Bern hinunter bis ins Rohnetal. Unsere Reise führt uns diesmal via Südfrankreich (Besuch auf einem Weingut) durch die Pyrenäen in die Halbwüsten Nordspaniens und von da ein erstes Mal nach Portugal. 15.09.2019 – wir …

"Via Südfrankreich und Spanien nach Portugal" weiterlesen

Cevennen Sommer 18

Endlich ist es soweit – und wir fahren in die lang ersehnten Sommerferien. Unser Reiseziel – die Cevennen in Frankreich. Wir starten um 17.00 Uhr in Bern und fahren via Lausanne – Genf- Valence bis St. Paul Trois Chateaux im Rohnetal wo wir auf dem PP des Intermarché irgendwann nach 23.00 Uhr ankommen und nächtigen. …

"Cevennen Sommer 18" weiterlesen